Link zum Inhalt Link zur Navigation Link zum Suchfeld Zum Link zur Startseite und zur Sitemap. Link zur Schriftvergrößerung
NaturFreunde Berlin
 
Inhalt


Publikationen des Historischen Beirats im Zeitraum 1988 - 1998 ■ Publikationen von NaturFreund Dr. Wolfgang Bagger

Bagger, Wolfgang: Wer trug die Schuld? (Überarb. Diskussionsbeitrag auf der Konferenz "100 Jahre Arbeiter-Turn- und Sport-Verein Fichte" am 19.10.1990 in der Humboldt-Universität zu Berlin [Manuskript]).

Bagger, Wolfgang: Arbeiterkultur und Arbeitertourismus im Kaiserreich. In: Hasso Spode (Hrsg.): Zur Sonne, Zur Freiheit! Beiträge zur Tourismusgeschichte. Berlin 1991 (=Freie Universität Berlin/Institut für Tourismus: Berichte und Materialien Nr. 11), S. 33-46.

Bagger, Wolfgang: Arbeiter-Wanderer und Naturschutz. Ein kleines Beispiel aus der Berliner Arbeiter-Wanderbewegung vor 1914. In: Arbeiterkultur und Ökologie - Rundbrief, 1991, H. 1, 1. Quartal, S. 1-5.

Bagger, Wolfgang/Schindler, Joachim/Schindler, Manfred u.a.: Chronik des Wanderns und Bergsteigens, der Naturfreunde und des "Deutschen Verbandes für Wandern, Bergsteigen und Orientierungslauf der DDR" in Sachsen, Thüringen und Brandenburg 1885-1970. In: Wulf Erdmann/Jochen Zimmer (Hrsg.): Hundert Jahre Kampf um die freie Natur. Illustrierte Geschichte der Naturfreunde. Essen 1991, S. 127-159.

Bagger, Wolfgang: Die fraktionelle Spaltung des Touristen-Vereins "Die Naturfreunde" im Gau Brandenburg und in Berlin 1924/1925. In: Grüner Weg 31 a, 10. Jg., Januar 1996, S. 3-15.

Bagger, Wolfgang: Köpenick: Eingegliedert, gleichgeschaltet, umbenannt. In: Ebenda, S. 24 f.

Bagger, Wolfgang: Vom Weiterleben der Naturfreundeidee - Das Beispiel Bockwitz. In: Ebenda, S. 47-52.

Bagger, Wolfgang: 1945-1995: 40 Jahre DDR - 50 Jahre Naturfreunde? 14 Thesen zur Diskussion. In: Ebenda, S. 75-78.

Bagger, Wolfgang: Aus der Geschichte einer Arbeiter-Kulturorganisation. In: Vorwärts und nicht vergessen nach dem Ende der Gewißheit. 56 Texte für Dietrich Mühlberg zum Sechzigsten. Berlin 1996 (=Mitteilungen aus der kulturwissenschaftlichen Forschung H. 37), S. 216-241.

Bagger, Wolfgang: Adolf Lau - ein bewegtes Naturfreunde-Leben. In: Grüner Weg 31 a, 11. Jg., September 1997, S. 40-53.

Bagger, Wolfgang: Historisches vom Naturfreundehaus Üdersee. In: Ebenda, 11. Jg., Dezember 1997, S. 3-8.

 

■ Publikationen von NaturFreund Erich Hobusch

Hobusch, Erich: Im Bund mit Natur und Umwelt. Natur in der Stadt - Stadt in der Natur. Berlin (Ost) 1988.

Hobusch, Erich: Ausflugsverkehr "Am grünen Strand der Spree" - Zur Geschichte des Erholungswesens im Köpenicker Wald- und Seengebiet bis 1945. (Hrsg. Forstwirtschaftsbetrieb Berlin, Informationszentrum Forst und Naturschutz, Lehrkabinett Teufelssee).Berlin (Ost) 1988.

Hobusch, Erich (Hrsg): Der Wanderfreund. Informationshefte des Touristenverbandes Naturfreunde-DDR, Landesverband Berlin(Brandenburg), 1990, H. 1 u. 2.

Hobusch, Erich: "Naturfreunde stellen sich vor - Was ist sanfter Tourismus?" In: TOUR- Das Magazin für Reisen und Tourismus, 1990, H. 1, S. 24 - 29.

Hobusch, Erich: Arbeitergesellschaftsreisen mit der M.S."Baldur" zur Zeit der Weimarer Republik. In: Beiträge zur Geschichte des Tourismus in der DDR- Arbeitskreis Tourismus-Geschichte, Sektion Kulturwissenschaft und Ästhetik der Humboldt-Univ. Berlin 1990

Hobusch, Erich: "Auf den Spuren Wilhelm Tells - Der ‚Weg der Schweiz´, einmaliges Naturerlebnis am Urner See." In: Sonderseite Ratgeber Reisen mit Naturfreunden am 1.10.1991 in den Tageszeitungen: Der Neue Weg; Der Demokrat; Thüringer Tageblatt, Die Märkische; Deutsches Landblatt.

Hobusch, Erich: Begegnung mit Berliner Naturfreunden. In: Naturfreunde Ami de la Nature (Schweiz), 72. Jg. 1991, H.5, S. 14.

Hobusch, Erich: Auf dem Weg der Schweiz" von Sisikon bis Flücken. In: Wanderfreund, 1991, Heft 6, S. 18.

Hobusch, Erich: Proletarische Gesellschaftsreisen mit dem Motorkabinenschiff "Baldur" um 1930. In: Hasso Spode (Hrsg.): Zur Sonne, Zur Freiheit! Beiträge zur Tourismusgeschichte. Berlin 1991 (=Freie Universität Berlin/Institut für Tourismus: Berichte und Materialien Nr. 11), S. 71-77.

Hobusch, Erich: Geschichte der Berliner Naturfreunde. Dr. Grottewitz-Gedenkwanderung 1991. Dr. Curt Grottewitz (22.02.1866 - 16.06.1905). In: Wanderfreund, 1991, H. 3/4, S. 22 f.

Hobusch, Erich: Ostberliner zu Gast in Chur. In: Wandern + Bergsteigen. Zeitschrift der deutschen Naturfreunde, 43 Jg. 1992, H. 1, S. 4.

Hobusch, Erich: Naturkundliche Studien- und Wanderreisen durch die Naturschönheiten Israels sowie "... wo die Kraniche ziehen" - Bernstein-Radtouren. In: Naturfreunde-Reise-Dienst, Berlin/Stuttgart, 5/92, S. 20-21

Hobusch, Erich: Geschichte der Naturfreunde: ÖKO-TIPS, bereits vor 80 Jahren: Lebensregeln für Waldbesucher (1909). In: Wanderfreund, 1992, H. 1, S. 18

Hobusch, Erich: Geschichte der Naturfreunde: Text der Urkunde im Naturfreundehaus Üdersee vom 28. Oktober 1928 bei der Grundsteinlegung eingemauert. In: Wanderfreund, 1992, H. 2, S. 24-25.

Hobusch, Erich: Naturfreunde auf der ITB 1992. In: Wanderfreund, 1992, H. 3-4, S. 16.

Hobusch, Erich: Aus der Geschichte der Naturfreunde: Zeitzeugen gesucht. In: Wanderfreund, 1992, H. 5, S. 22-23.

Hobusch, Erich: Rad-Wanderführer Mecklenburg-Vorpommern. Mit Vorwort der NaturFreunde.

Rund- und Streckentouren. Deutscher Wanderverlag-Kompass Radwanderführer. Stuttgart 1992.

Hobusch, Erich: Der Bernstein-Hauptwanderweg. In: Naturfreund, 45 Jg., H. 2, S. 27.

Hobusch, Erich: Insel Usedom und Odermündung" Diskussionsrunde am Journalisten-Stammtisch zur NFI-Landschaft des Jahres. In: C-TOUR-Information, 1993, Nr.13, S. 8.

Hobusch, Erich: Naturfreunde-Internationale "Landschaft des Jahres 1993/94 Odermündung". In: Pommerntips, Polen - Sonderheft zur ITB 93 - , Szceciner Tourist Agency, 1993, S. 6.

Hobusch, Erich: Ungewöhnlich, interessant und ökologisch einmalig - die Landschaft des Jahres 1993/94 Odermündung. In: Grünstift - Umweltmagazin, 1993, H. 7/8, S. 10 f.

Hobusch, Erich (Mitautor): Landschaft des Jahres 1993/94 Odermündung (Hrsg. v.d. Naturfreunde-Internationale). Wien 1993.

Hobusch, Erich: Erpe-Landschaftstag 1993. Bericht über den 1. Landschaftstag im LSG-Erpetal am 02.05.1993. In: Wanderfreund, 1993 H. 5, S. 10 f.

Hobusch, Erich: Heinz Henschke zum Gedenken! In: Wanderfreund, 1993, H. 6, S. 14.

Hobusch, Erich: Naturkalender 1994. Besprechung des in Holland erscheinenden Kalenders In: Wanderfreund, 1993, H. 6, S. 15.

Hobusch, Erich: Schorfheide – Rezensionen zum Landschaftsführer "Schorfheide und Choriner Land" sowie "Die Schorfheide - Zur Geschichte einer deutschen Landschaft" In: Grünstift, 1994, H. 7/8, S. 55.

Hobusch, Erich: NaturFreundeAktion 100 – Der Natur zuliebe ... Wir machen mit! Radrundfahrt ums Stettiner Haff im Mai 1994. In: Wanderfreund, 1994, H. 4, S. 16 u. 18.

Hobusch, Erich: NaturFreunde-Aktion 100 .Erste Radwanderung auf dem internationalen Radrundweg ums Stettiner Haff. In: INFO-Blätter - Die NaturFreunde, Bundesgruppe Deutschland, 1994, Nr. 4, S.15.

Hobusch, Erich: Wintersport im Land der unberührten Natur Mazedoniens. In: Wanderfreund, 1995, H. 5; S.17.

Hobusch, Erich: Die Pappel vom Karlsplatz. In: Naturfreund, 47.Jg. 1995, H.2, S. 3.

Hobusch, Erich (Mitautor): 100 Jahre "Naturfreunde" Natur erleben, Freizeit gestalten & Umwelt erhalten. In: Grünstift, 1995, H. 11, S. 31-33.

Hobusch, Erich: 1000 Wege in die Natur" NaturFreunde zum Europäischen Naturschutzjahr 1995. In: 3. Umwelt- und Naturschutz-Konferenz 13./14.10.1995 in Köpenick -Sonderheft: Umwelt und Naturschutz. (Hrsg. Bezirksamt Köpenick von Berlin). Berlin 1995, S. 39-41.

Hobusch, Erich: „Wege in die Natur" – Ein Beitrag der NaturFreunde zum Europäischen Naturschutzjahr 1995.In: Wanderfreund, H. 6, S. 9 f. u. H. 3/4, S. 7-9.

Hobusch, Erich: Erpetal eine naturnahe Wiesenlandschaft. In: Wanderfreund, 1995, H. 5, S. 15.

Hobusch, Erich: Naturfreunde auf dem Weg zum Kulturbund: 1945-1953. In: Grüner Weg 31 a, 10. Jg., Januar 1996, S. 62-75.

Hobusch, Erich: Entlang der Märkischen Eiszeitstraße. Eine Reise durch das Barnimer Land und die Uckermark. In: Wanderfreund, 1996, H. 3/4, S. 41.

Hobusch, Erich: Anleitung zur einheitlichen Wegemarkierung. Die NaturFreunde, Bundesreferat Wandern, Arbeitsausschuss Wegemarkierung. Stuttgart 1997.

Hobusch, Erich: „Blaue Flüsse für Europa“. Vorschläge zur Zusammenarbeit von Anglern und NaturFreunden zum Wohle der Gewässer. In: Der Märkische Angler, 1998, H. 1, S. 10.

Hobusch, Erich: NaturFreunde und Deutscher Anglerverband gemeinsam auf der Internationalen Grüne Woche 1998. –Blaue Flüsse für Europa. In: Ebenda, H. 2, S.6

Hobusch, Erich: Blaue Flüsse für Europa. Gemeinsam mit dem DAV auf der Grünen Woche 1998. In: Wanderfreund, 1998, Nr. 3/ 4, S. 11-12.

Hobusch, Erich: Zusammenarbeit zwischen Anglern und NaturFreunden: Blaue Flüsse in Europa. In: Pro Natur. (Hrsg. v. Präsidium des DAV). Teltow, 1998, S. 28-30.

Hobusch, Erich: Zur Geschichte des Arbeiter-Wanderbundes ”Die Naturfreunde” (A.W.B.) von 1909-1929. In: Grüner Weg 31 a., 12. Jg., Dezember 1998, S. 32-58.

Hobusch, Erich: Bericht über die Arbeitsgebiete Neue Bundesländer und Wegemarkierung. In: Unsere Zeit braucht neue Antworten – NaturFreunde für Arbeit und Umwelt. Berichtsheft 24. Bundeskongress der deutschen NaturFreunde in Magdeburg v. 30.10.-01.11.1998, S. 10-11.

 

■ Publikationen von NaturFreund Dr. Oliver Kersten

Kersten, Oliver: Zwischen Widerstand und Anpassung - Berliner Naturfreunde während der Zeit des Nationalsozialismus. In: Grüner Weg 31 a, 10. Jg., Januar 1996, S. 16-23.

Kersten, Oliver: Die Gründungsgeschichte des Touristenvereins "Die Naturfreunde" nach dem Zweiten Weltkrieg in Berlin. In: Ebenda, S. 38-46.

Kersten, Oliver: Zeittafel zur Geschichte der Naturfreunde in Berlin-Brandenburg von 1945 - 1953. (Hrsg. v. Touristenverein "Die Naturfreunde" - Landesverband Berlin). Berlin 1997.

Kersten, Oliver: Die Ortsgruppe Berlin des Touristenvereins "Die Naturfreunde" im Wilhelminischen Kaiserreich. In: Grüner Weg 31 a., 12. Jg., Dezember 1998, S., 18-22.

Kersten, Oliver: Zeittafel 90 Jahre Berliner Naturfreunde. In: Ebenda, S. 23-31.