Link zum Inhalt Link zur Navigation Link zum Suchfeld Zum Link zur Startseite und zur Sitemap. Link zur Schriftvergrößerung
NaturFreunde Berlin
 
Inhalt

zurück zum Inhaltsverzeichnis der Ausgabe

Arbeit mit Bienen wird ausgebaut

Die Landeskonferenz der NaturFreunde Berlin hat als Ziel für die weitere Arbeit der NaturFreunde „die Förderung der Bienengruppe und der Aufbau eines attraktiven Seminar- und Serviceangebots“ festgelegt. Weiter heißt es in dem Beschluss: „Ziel ist es, weitere Imker*innen für die NaturFreunde zu gewinnen und die NaturFreunde durch geeignete Angebote in diesem Bereich für Kindergärten, Schulen und Interessierte attraktiv zu machen.“
In diesem Jahr hat Carsten Rühe für die NaturFreunde eine Zusammenarbeit mit dem Ökowerk vereinbart, in dem Ausbildungskurse für Imker*innen angeboten werden. Die neuen Imker*innen werden dabei auch die Bienengruppe der NaturFreunde besuchen.
Als nächstes Ziel wollen die NaturFeunde einen Raum aufbauen, in dem Imker*innen die Möglichkeit erhalten, Honig herzustellen. Der Vorstand hat sich vorgenommen, in den nächsten Jahren neue Standorte für NaturFreunde-Bienen zu finden. Konkret soll hier am NaturFreundehaus Hermsdorf ein/e Imker*in angesiedelt werden.
Mit der Kampagne „NaturFreunde summen“ sollen konkrete Standorte erschlossen werden. Ziel ist, gemeinsam mit befreundeten Initiativen und Gruppen auf Häusern in Berlin „NaturFreunde-Bienen“ anzusiedeln. Es wird ein Flyer entwickelt und auf der Internetseite eine eigene Unterseite zur Bienenarbeit eingerichtet.