Link zum Inhalt Link zur Navigation Link zum Suchfeld Zum Link zur Startseite und zur Sitemap. Link zur Schriftvergrößerung
NaturFreunde Berlin
 
Inhalt
| 2017 |
2017
Januar Februar
März April
Mai Juni
Juli August
September Oktober
November Dezember



nur
anzeigen und



nur
anzeigen und


Bewegt durchs Jahr: Die Termine

Juli 2017

01.07.2017 | 14.00 Uhr

Zum Vermächtnis des Berliner Marxisten Walter Benjamin: Für Klassenkampf und Oktoberrevolution

  • Ort: Brechtdenkmal vor dem Berliner Ensemble Bertolt-Brecht-Platz 1 10117 Berlin
  • Uhrzeit: 14.00 Uhr

Eine Spurensuche anlässlich des 125. Geburtstages von Walter Benjamin (*15.07.1892). Allen Verbürgerlichungen und entschärfenden Interpretationen zum Trotz geht es um Benjamins entscheidende Kapitalismuskritik. Im Zentrum soll dabei Benjamins Verteidigung der Oktoberrevolution von 1917 stehen.

Referent: Martin Hantke

Die DenkMalTour wird gemeinsam organisiert von Helle Panke e.V. und den NaturFreunden Berlin.

Kosten: 2,50 Euro (Mitglieder NaturFreunde >>>

02.07.2017 | 08.16 Uhr

Radtouren 2017: Naturpark Stechlin

  • Ort: S-Bf. Neuenhagen
  • Uhrzeit: 08.16 Uhr

8:16 h Nhgn, 9:13 h Friedrichstr., 9:52 h Hennigsdorf, an 10:56 h Wittstock/ Dosse, Tour ca. 70 km über Bablitz, Schweinrich, Flecken Zechlin, Luhme, Kleinzerlang, KKW, Neuglobsow, Dagow, Fürstenberg

Wir wollen die Vielfalt der Natur entdecken und fahren ca. 15 km/h. Jeder Teilnehmer/in sollte Verpflegung und Trinken für Pausen und Picknick dabei haben, da eine Einkehr in Gaststätten möglich, aber nicht garantiert ist.
Die Touren fördern Geselligkeit und vermitteln Wissen zu Orten, >>>

02.07.2017 | 18:30 Uhr

Treffen Friedenskoordination (FRIKO) Berlin

  • Ort: PallasT, Pallasstraße 35/Ecke Potsdamer Straße (U2 Bülowstr., U7 Kleistpark, M 48 u. M 85, A187)
  • Uhrzeit: 18:30 Uhr

In der Berliner Friedenskoordination (FRIKO) treffen sich seit Herbst 1980 Vertreter/innen aus weltanschaulich sehr unterschiedlichen Gruppen, um über ihre friedenspolitischen Aktivitäten zu informieren, ihre Arbeit zu vernetzen und gemeinsame Vorhaben zu planen.

05.07.2017 | 19.00 Uhr

Fotoexkursion: 2. Treffen zur Vorbereitung der Fotoausstellung

  • Ort: Bundgeschäftsstelle NaturFreunde Deutschlands, Warschauer Str. 58a/59a, 10234 Berlin (nahe S+U-Bhf. Warschauer Str.)
  • Uhrzeit: 19.00 Uhr

Seit mehr als vier Jahren organisieren die NaturFreunde Berlin Fotoexkursionen. Dabei sind viele beeindruckende Bilder entstanden. Einen kleinen Teil unserer Fotos wollen wir im Sommer bei einer Ausstellung in der NaturFreunde-Galerie zeigen.

Alle die an Fotoexkursionen teilgenommen haben und gerne einige Bilder ausstellen wollen sind herzlich eingeladen. Bitte sucht 5- 15 Fotos aus, die ihr von den verschiedenen Fotoexkursionen einbringen wollt und bringt die Fotos am 05.07.2017 mit. Wir >>>

05.07.2017 | 13:00 Uhr

RadTour 8: Spandau und Umgebung

  • Ort: Bhf. Spandau, Florida Eisdiele
  • Uhrzeit: 13:00 Uhr

Auf schönen Wegen geht es durch Spandau und Umgebung.

Infos: Hartmut Diesing, Tel. 30 81 40 80

07.07.2017 | 14.00 Uhr

Treffen der Ortsgruppe Friedrichshagen: Heinz Erhardt

  • Ort: KIEZKLUB Vital, Myliusgarten 20, 12587 Berlin
  • Uhrzeit: 14.00 Uhr

Heinz Erhardt (* 20. Februar 1909 in Riga, † 5. Juni 1979 in Hamburg-Wellingsbüttel) war ein deutsch-baltischer Komiker, Musiker, Komponist, Unterhaltungskünstler, Kabarettist, Schauspieler und Dichter.

Die Naturfreunde Friedrichshagen kommen am 1. Freitag fast jeden Monats im Kiezklub zusammen. Der Kiezklub "Vital" ist in Berlin, Myliusgarten 20, an der Einmündung der Schweitzerstraße.

08.07.2017 | 08:30 Uhr

NaturFreunde bewegen: Radtour "Seen-Tour"

  • Ort: Bahnhof Zoologischer Garten
  • Uhrzeit: 08:30 Uhr

Rundtour von Fürstenwalde aus über Hangelsberg, Grünheide, Alt Buchhorst, Kagel, Kienbaum, Jänickendorf, Trebus nach Fürstenwalde, ca. 55 km lang

Treffpunkt: 08.30 Uhr Bhf. Zoologischer Garten, Abfahrt 08.45 Uhr

Unbedingt anmelden bei Volker Hammer: 741 73 59 oder hammer.volker@arcor.de

08.07.2017 | 14.00 Uhr

Imkerfest mit Honigernte

  • Ort: Ort unter angegebener Nummer erfragen
  • Uhrzeit: 14.00 Uhr

Die Ortsgruppe OZON der NaturFreunde Berlin veranstaltet ein kleines Bienenfest mit Honigernte.

Dabei besteht auch die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung die NaturFreunde-Bienen kennen zu lernen und etwas über das Leben der Honigbiene zu erfahren. Für das leibliche Wohl stehen ein Grill und Getränke bereit. Wir freuen uns auf viele Interessierte.

Anmeldung: Tel. 030-810560250 oder info@naturfreunde-berlin.de

09.07.2017 | 07.56 Uhr

Radtouren 2017: Ruppiner & Löwenberger Land

  • Ort: S-Bf. Neuenhagen
  • Uhrzeit: 07.56 Uhr

7:56 h Nhgn, 9:22 h Spandau nach Wittenberge, an 10:24 h Neuruppin, Tour ca. 60 km über Nietwerder, Wulkow, Werbellinsee, Schönberg, Lindow, Wutzsee, Huwenowsee, Meseberg, Hoppenrade, Löwenberg

Wir wollen die Vielfalt der Natur entdecken und fahren ca. 15 km/h. Jeder Teilnehmer/in sollte Verpflegung und Trinken für Pausen und Picknick dabei haben, da eine Einkehr in Gaststätten möglich, aber nicht garantiert ist.
Die Touren fördern Geselligkeit und vermitteln Wissen zu Orten, Landschaft und >>>

09.07.2017 | 10.00 Uhr

NaturFreunde bewegen: Wanderung

  • Ort: S-Bahnhof Strausberg
  • Uhrzeit: 10.00 Uhr

Wanderung der NaturFreunde Berlin, OG „Flotte Socke“

Wanderleitung: Uschi Hahn, Renate und Manfred Krohn

11.07.2017 | 16.00 Uhr

RadTour 10: City-Tour vom Prenzlauer Berg nach Friedrichshain

  • Ort: Vor dem Zeiss Planetarium, S-Bhf. Prenzlauer Allee
  • Uhrzeit: 16.00 Uhr

Anmeldung: Claus-Dieter Fischer, Tel. 030 342 23 54

11.07.2017 | 18.30 Uhr

Umweltarbeitskreis der NaturFreunde

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin (nahe U- und S- Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 18.30 Uhr

Wir diskutieren über die Umweltpolitik in Berlin, planen Aktionen und Demonstrationen und informieren über aktuelle Entwicklungen in der Umweltpolitik in Berlin. Beim Umweltarbeitskreis treffen sich NaturFreunde und Interessierte.

Themen sind:
* Informationen über Umweltprojekte in Berlin
* Austausch über die Verkehrspolitik in Berlin
* Austausch über die Energiepolitik in Berlin
* Umweltpolitik in den Bezirken
* Informationen über konkrete Projekte in Berlin

Unsere Schwerpunkte >>>

11.07.2017 | 20.00 Uhr

Vernetzungstreffen Für einen gerechten Welthandel

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin (nahe U- und S-Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 20.00 Uhr

Als neues Netzwerk trifft sich die Arbeitsgruppe „Gerechter Welthandel“, in der über die aktuellen Entwicklungen von Freihandelsabkommen diskutiert werden soll. Bei dem Treffen werden Aktionen besprochen, Veranstaltungen geplant und Informationen ausgetauscht.

12.07.2017 | 19.00 Uhr

Plenum Berliner Energietisch

  • Ort: Rosa-Luxemburg-Stiftung, Franz-Mehring Platz 1, 10243 Berlin
  • Uhrzeit: 19.00 Uhr

Der Energietisch ist ein parteiunabhängiges Bündnis aus lokalen Initiativen und Organisationen. Das Energietischplenum trifft sich jeden zweiten Mittwoch im Monat, um alle Grundsatzentscheidungen zu treffen. Dem Plenum gehören alle Unterstützerorganisationen und Einzelpersonen an.


Informationen/Kontakt:

Berliner Energietisch
Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin,
Telefon: 030/24 35 78 03 oder 030/23 48 02 30
info@berliner-energietisch.net >>>

13.07.2017 | 19.00 Uhr

Zukunftskommission der NaturFreunde Berlin

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Straße 7, 10713 Berlin (U- und S- Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 19.00 Uhr

In der Zukunftskommission wollen die NaturFreunde Berlin über zukünftige Entwicklung des Verbandes diskutieren und Vorschläge für die Umsetzung des Arbeitsprogramms erarbeiten.

In Berlin fehlen aktuell mehr als 15 000 Kitaplätze. Wir NaturFreunde können mit der Gründung von NaturFreunde-Kitas dazu beitragen, diesen erheblichen Mangel zu verringern. Aus diesem Grund diskutiert der Landesvorstand seit längerer Zeit über die Möglichkeit, in Berlin „NaturFreunde-Kitas“ zu gründen.

Die >>>

15.07.2017 bis 16.07.2017 | 10.00 Uhr

Aufstehen gegen Rassismus: Argumentieren gegen Rechtspopulismus

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin (nahe U- und S- Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 10.00 Uhr

In Kooperation mit der Berliner Landeszentrale für politische Bildung bieten wir in diesem Jahr mehrere Argumentationstrainings gegen Rechtspopulist*innen an. Das Wochendendseminar geht von jeweils 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr mit einer Stunde Mittagspause.

Rechtspopulistische Äußerungen und Stammtischparolen begegnen uns leider sehr häufig im Alltag und machen uns zu oft sprachlos. Sie sind gespeist aus Ängsten und Unkenntnis, teilweise aber auch aus Rassismus und Ressentiments. Es gilt, hier, >>>

16.07.2017 | 07.16 Uhr

Radtouren 2017: Rundkurs Angermünde

  • Ort: S-Bf. Neuenhagen
  • Uhrzeit: 07.16 Uhr

7:16 h Nhgn, 8:00 h Lichtenberg nach Szczecin, an 8:53 h Angermünde, Tour ca. 60 km über Crussow, Schönberg, Criewen, Stolpe, Herzsprung, Angermünde

Wir wollen die Vielfalt der Natur entdecken und fahren ca. 15 km/h. Jeder Teilnehmer/in sollte Verpflegung und Trinken für Pausen und Picknick dabei haben, da eine Einkehr in Gaststätten möglich, aber nicht garantiert ist.
Die Touren fördern Geselligkeit und vermitteln Wissen zu Orten, Landschaft und Geschichte. Dabei meiden wir >>>

16.07.2017 | 11.00 Uhr

Kinderwagen on tour: Von Potsdam nach Caputh

  • Ort: Potsdam Hauptbahnhof
  • Uhrzeit: 11.00 Uhr

Kinderwagen on tour:
Wanderungen für Familien mit Kindern. Gemeinsam geht es raus in die Natur, um Landschaft in und um Berlin zu entdecken, Räume zu erfahren und die Natur zu genießen. Die Wanderungen bewegen sich auf Wegen, bei denen Kinderwagen mitgenommen werden können.


Infos:

Uwe Hiksch,
hiksch@naturfreunde.de
Tel.: 0176-62015902

17.07.2017 | 19.00 Uhr

Treffen AK Internationalismus

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin (nahe U- und S- Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 19.00 Uhr

Der AK Internationalismus wird sich mit folgenden Themenbereichen beschäftigen:

1.Informationen über internationale Themen
2.Weiterentwicklung des Projektes mit den NaturFreunden in Algerien
3.Weiterarbeit an möglichen gemeinsamen Projekten in Südamerika
4.Was sonst noch ist


Information/Kontakt:
Uwe Hiksch
hiksch@naturfreunde.de
Tel.: 0176-62 01 59 02

18.07.2017 | 19.00 Uhr

Treffen der Historischen Kommission

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin (nahe U- und S- Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 19.00 Uhr

Viele Jahre haben die NaturFreunde mit der historischen Kommission einen wichtigen Beitrag zur Sicherung der NaturFreunde-Geschichte und der Aufarbeitung der Materialien zur Geschichte des Arbeiter*innensports geleistet.
An dieser wichtigen Tradition wollen die NaturFreunde Berlin wieder anknüpfen und sich in Zukunft wieder regelmäßig treffen, um die Geschichte der NaturFreunde Berlin zu sichern. Zur Teilnahme sind alle eingeladen, die sich für geschichtliche Arbeit interessieren.

Die >>>

20.07.2017 | 19.00 Uhr

Kultur konkret: Konfliktlösungsmechanismen bei Star Trek

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin (nahe U- und S- Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 19.00 Uhr

Im Rahmen des Vortrags untersucht der Politikwissenschaftler und Historiker David X. Noack Konfliktlösungsstrategien in Star Trek im Wandel der Zeit von den 1960er Jahren bis in die Gegenwart. Zur Hochzeit des Vietnamkrieges wurde die Original-'Star Trek'-Serie von Gene Roddenberry als eine Vision des Friedens erschaffen. Russen, Japaner und US-Amerikaner saßen gemeinsam auf der Kommandobrücke der U.S.S. Enterprise und erlebten gemeinsam Abenteuer. Obwohl mit Waffen ausgestattet, bevorzugte die >>>

21.07.2017 | 19.00 Uhr

Wissenschaft konkret: Gesellschaftsbild und Entfremdung

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin (nahe U- und S- Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 19.00 Uhr

Gesellschaftsbild und Entfremdung: Die unverarbeitete Komplexität der Moderne

Referent: Thomas Kilian
Thomas Kilian ist Soziologe, Rechtshistoriker und Journalist.
http://thomaskilian1966.wordpress.com/das-aktuelle-buch

Wissenschaft konkret
Viele im weiten Spektrum der NaturFreunde haben im Rahmen ihrer wissenschaftlichen Ausbildung Bachelor- oder
Masterarbeiten, Doktorarbeiten oder interessante Hausarbeiten geschrieben. Diese haben sehr häufig hochinteressante >>>

23.07.2017 | 07.16 Uhr

Radtouren 2017: Nationalpark Unteres Odertal

  • Ort: S-Bf. Neuenhagen
  • Uhrzeit: 07.16 Uhr

7:16 h Nhgn, 8:00 h Lichtenberg nach Szczecin, an 9:27 h Tantow, Tour bis 70 km über Neurochlitz, Mescherin, Gartz, Friedrichsthal, Gatow, Schwedt, Berkholz, Pinnower See, Pinnow

Wir wollen die Vielfalt der Natur entdecken und fahren ca. 15 km/h. Jeder Teilnehmer/in sollte Verpflegung und Trinken für Pausen und Picknick dabei haben, da eine Einkehr in Gaststätten möglich, aber nicht garantiert ist.
Die Touren fördern Geselligkeit und vermitteln Wissen zu Orten, Landschaft und Geschichte. >>>

23.07.2017 | 10.00 Uhr

NaturFreunde-Wanderung um Atomwaffenlager Büchel

  • Ort: Fliegerhorst Büchel, 56828 Büchel
  • Uhrzeit: 10.00 Uhr

Bereits am 22.07.2017, also einen Tag vorher, fahren die NaturFreunde Berlin mit einem Bus nach Büchel. Alle Informationen sowie Anmeldung bitte bei:
Uwe Hiksch
hiksch@naturfreunde-berlin.de
Tel.: 0176-62 01 59 02


Eine schöne Wanderung verspricht der NaturFreunde-Tag am Fliegerhorst Büchel in Rheinland-Pfalz.

Mehrere hundert NaturFreunde aus Rheinland-Pfalz, dem Saarland, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Berlinhaben sich bereits angekündigt, um am 23. Juli auf einem acht >>>

26.07.2017 | Bitte erfragen

RadTour 11: Rund um den Gamensee

  • Ort: S-Bhf. Ostkreuz
  • Uhrzeit: Bitte erfragen

Badesachen bitte mitnehmen!


Infos: Ingrid Menschig, Tel.: 030 414 38 15
Christel Giminski, Tel.: 030 345 59 84

28.07.2017 | 18.00 Uhr

Fotoexkursion: Kontinuität und Wandel in der Karl-Marx-Allee

  • Ort: U.-Bhf. Strausberger Platz
  • Uhrzeit: 18.00 Uhr

Infos bei:
Uwe Hiksch
hiksch@naturfreunde-berlin.de
Tel.: 0176 62 01 59 02

Fotoexkursionen der NaturFreunde
Die Fotoexkursionen knüpfen an die Tradition der sozialkritischen Fotografie der politischen Linken an. Wandel aufzeigen, soziale Realitäten darstellen und mit den alltäglichen Erscheinungen des Lebens und der Arbeitswelt auseinandersetzen, war seit mehr als 80 Jahren Ziel der „Arbeiterfotografie“. An diese Tradition wollen die Touren anknüpfen und mithelfen, eine >>>

29.07.2017 | 21.00 Uhr

Kiezspaziergang: Wem gehört die Nacht? (Neue) Geographien der 24/7-Stadt

  • Ort: S-Bahnhof Ostkreuz (Sonntagstraße 1)
  • Uhrzeit: 21.00 Uhr

Kiezspaziergang, Dauer ca. 2,5 Std.

In Zusammenarbeit mit „Kritische Geograpie Berlin“.

Kritische Geographie Berlin ist eine freie Assoziation von Geograph_innen, Sozialwissenschaftler_innen, Aktivist_innen und anderen, die sich in akademischen und aktivistischen Kontexten mit Fragen um Macht, Raum und Gesellschaft auseinandersetzen.

Seit März 2016 führt Kritische Geographie Berlin wieder die Kiezspaziergänge in Kooperation mit den Naturfreunden Berlin e.V. durch mit unterschiedlichen >>>

29.07.2017 | 11.00 Uhr

Familienpaddeln mit Geflüchteten

  • Ort: KCN Berlin, Elisabeth-Flickenschildt-Straße 16, 13599 Berlin-Spandau
  • Uhrzeit: 11.00 Uhr

Die NaturFreunde Berlin veranstalten gemeinsam mit Teamer*innen vom Kanu-Club der NaturFreunde mehrere Familiennachmittage. Gemeinsam wird ein buntes Programm mit Familienpaddeln auf dem Gelände des Kanu-Clubs der NaturFreunde Berlin stattfinden. Mit großen „Familienkanus“ aber auch mit Einer- und Zweierkajaks geht es hinaus auf den Spandauer See. Gemeinsam wird die „Insel Eiswerder“ und die „Zitadelle Spandau“ aus einer völlig neuen Perspektive entdeckt.

Die Bootstouren werden von >>>

29.07.2017 | 14.00 Uhr

Repair-Café und Tauschmarkt der NaturFreunde

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin (nahe U- und S-Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 14.00 Uhr

Im Repair-Café kann unter Anleitung gemeinsam repariert und gebastelt werden; es geht dabei in erster Linie um Hilfe zur Selbsthilfe, neue Dinge und Leute kennenzulernen und sich Wissen anzueignen. Wichtig ist es, Zeit, gute Laune und pro Veranstaltung nur einen Gegenstand zum Reparieren mitzubringen.

Viele Dinge des täglichen Gebrauchs gehen im Laufe ihrer Nutzung irgendwann kaputt und werden durch Neues ersetzt. Das betrifft z.B. elektrische Geräte oder auch Kleidung. Oft sind es kleine >>>

29.07.2017 | 15.00 Uhr

Kräuterwanderung mit Eva: Fruchtcocktail

  • Ort: Wird rechtzeitig bekannt gegeben
  • Uhrzeit: 15.00 Uhr

Die NaturFreunde Friedrichshain-Kreuzberg bieten mit Eva aus Neukölln spezielle Kräuterwanderungen an.

Bitte Baumwollbeutel, Wasserflasche und Taschenmesser mitnehmen.

Dauer des Spaziergangs: ca. 2 Std. (gemütlich ca. 2-3 km)

Das Angebot ist kostenfrei, Trinkgeld ist willkommen.

Kontakt:
Eva Willig, ewil@gmx.de
NaturFreunde OG Friedrichshain - Kreuzberg, lebgut@web.de bzw. Tel.: 0176 965 03 573

30.07.2017 | 07.36 Uhr

Radtouren 2017: Gänsetour Stepenitz

  • Ort: S-Bf. Neuenhagen
  • Uhrzeit: 07.36 Uhr

7:36 h Nhgn, 8:14 h Ostbf. Wittenberge, an 9:57 h Wittenberge, Tour bis 55 km über Perleberg, Lübzow,
Groß Linde, Kreuzburg, Seddin Wolfshagen, Helle, Schönhagen, Pritzwalk

Wir wollen die Vielfalt der Natur entdecken und fahren ca. 15 km/h. Jeder Teilnehmer/in sollte Verpflegung und Trinken für Pausen und Picknick dabei haben, da eine Einkehr in Gaststätten möglich, aber nicht garantiert ist.
Die Touren fördern Geselligkeit und vermitteln Wissen zu Orten, Landschaft und Geschichte. Dabei >>>

30.07.2017 | 10.15 Uhr

NaturFreunde bewegen: Wanderung von Hangelsberg nach Fürstenwalde (16 km)

  • Ort: Bahnhof Hangelsberg
  • Uhrzeit: 10.15 Uhr

Wanderung der NaturFreunde Berlin, OG Adelante

Wanderleitung:
Uwe Hiksch, Frank Goyke

Infos bei:
Uwe Hiksch
hiksch@naturfreunde.de
Tel.: 0176 62 01 59 02

Anreise:
Bahn: RE1 9.21 Uhr ab Berlin-Hbf., Hangelsberg an 10.06 Uhr